Logo der Kindergärten

Lärmschutz

Minderung der Lärmbelästigung

Ruhestörende Hausarbeiten & Gartenarbeiten
dürfen nur Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 20.00 Uhr ausgeführt werden.
An Samstagen sind diese Arbeiten von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr zulässig.
Mittagsruhe ist täglich von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr  (Ortsverordnung)

Lärmaktionsplanung Straße

Mit der EU-Umgebungslärmrichtlinie wird europaweit das Ziel verfolgt, die Lärmbelastung der Bevölkerung zu reduzieren.
Auch der Umstieg auf Elektromobilität, ÖPNV und vor allem auf Radverkehr trägt zur Lärmreduzierung bei.

Lärmaktionsplanung Schiene

Für die Lärmaktionsplanung an den Haupteisenbahnstrecken ist nicht die Stadt Wolfratshausen, sondern das Eisenbahn - Bundesamt (EBA) zuständig.

Das Eisenbahn-Bundesamt hat mit der Erstellung des Lärmaktionsplanes für alle Haupteisenbahnstrecken des Bundes begonnen. Im Rahmen dieser Lärmaktionsplanung startet am 30. Juni 2017 die erste Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung. Bis zum 25. August 2017 hat die Öffentlichkeit dann die Gelegenheit, sich an der Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes zu beteiligen.
Ab sofort ist die Informations- und Beteiligungsplattform des Eisenbahn-Bundesamtes zur Lärmaktionsplanung im Internet erreichbar.

Die Lärmkarten für Schienenwege von Eisenbahnen des Bundes können ebenfalls eingesehen werden.

Info - Flyer
Informationsblatt