Logo der Kindergärten

Bekanntmachungen & Informationen

Nachrichten und Anfragen der Stadtverwaltung

05 Dezember

Sitzung der Mitglieder des Stadtrates im Dezember

Dienstag   10.12.2019   Sitzung des Stadtrates der Stadt Wolfratshausen

Die Stadtratsitzung am 10.12.2019 beginnt um 17:00 Uhr und sind von der Empore im Sitzungssaal aus zu verfolgen.

Vollständige Nachricht anzeigen...
05 Dezember

Lesen Sie im Blog:

„meinWOR“-App – Das neue digitale Schaufenster der Stadt

Vollständige Nachricht anzeigen...
30 November

1. Bürgermeister der Stadt Wolfratshausen informiert:

Vollständige Nachricht anzeigen...
26 November

Standesamt informiert

Das Standesamt ist am 4.12.2019 geschlossen

Vollständige Nachricht anzeigen...
22 November

Umfrage zur Surfwelle, machen Sie mit.

Im Rahmen einer Masterarbeit an der Universität Passau untersuchen die beiden Masterstudentinnen Sarah und Leonie Brand in einem Feldforschungsprojekt
den Einfluss der geplanten Surfwelle auf das Image und die Attraktivität der Stadt Wolfratshausen.

Zum Fragebogen
                                  Weitere Informationen zur Surfwelle

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 5 -10 Minuten.
Im Namen der Studentinnen, der Universität und der Stadt Wolfratshausen vielen Dank für Ihre Zeit und Anregungen!

Vollständige Nachricht anzeigen...
22 November

WORld Café

Wir treffen uns am 14. Dezember von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr im LaVida,
Josef-Bromberger-Weg 1, Bushaltestelle: Am Wasen

Vollständige Nachricht anzeigen...
22 November

Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen aus dem Landratsamt!

Vollständige Nachricht anzeigen...
22 November

Mikrozensus 2019

Interviewer bitten um Auskunft
Auch im Jahr 2019 wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Bevöl­kerung, durchgeführt. Nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statis­tik werden dabei im laufe des Jahres rund 60 000 Haushalte in Bayern von besonders geschulten und zuverläss,gen Interviewerinnen und Interviewern zu ihrer wirtschaftlichen und sozialen Lage sowie in diesem Jahr auch zu ihrer Krankenversicherung befragt. Für den überwiegenden Teil der Fragen besteht nach dem Mikrozensusgesetz Auskunftspflicht.

Vollständige Nachricht anzeigen...