Logo der Kindergärten

Das waren die Highlights

auf dem letzten Fluss Festival 2015

Organisationsteam

Günter Wagner, Marion Klement, Mathias Heinzinger

 

Gesamtorganisation                         
Marion Klement
Mitarbeit Gesamtorganisation          
Mathias Heinzinger
Festivalleiter  
Günter Wagner

Unsere ehrenamtlichen Helfer

Koordination
Claudia Holzer

Kasse
Uli & Katharina Hien

Backstage/Künstlerbetreuung
Daniela Wagner &
Ingrid Hammerschmied

Rückschau



Wetter:

Höchsttemperatur:  34,8 Grad (5.7)
Sonnenstunden im Juli:  292,6 Std
Niederschlag im Juli:  22,2 l pro qm²

Das Programm:

Helmut Schleich
Carrmina Burana
Nacht des Südens
Krusical
Willy Michl
Donikkl
Dreiviertelblut
Jamaram
LoisachJam
Tribühne mit Bühne
Die Wellküren
Feuerwerk 2015

 
  3.7.    HELMUT SCHLEICH mit EHRLICH!
  4.7.    MATUSCHKES Lieblinge – DARCY und FIVA
  5.7.    Nacht des Südens  mit MUDESTRA
  8.7.    KRUSICAL mit Georg Unterholzner und d’Housemusi
  9.7.    JAMARAM
10.7.    SENKRECHT & PUSCH mit Die Big Band Show
11.7.    Der Isar-Indianer WILLY MICHL
12.7.    LOISACHJAM mit KRMA Music, Max, Moby Dick,
            Famous Naked Gypsi Circus, Bbou & DJ Sticky und SAM
14.7.    DREIVIERTELBLUT mit Lieder vom Unterholz
15.7.    Bavaria Vista Club mit OANSNO, WALLY & WOLFI, IRXN,
            ZWOASTOA
16.7.    BRUSTMANN HOCH 3 mit Josef Brustmann, Waldramer
            Tanzlmusi und Balloon Pilot
17.7.    DIE WELLKÜREN mit  Herz sticht
18.7.    DONIKKL
18.7.    MICHAEL  ALTINGER  mit  Ich sag’s lieber direkt
19.7.    CARMINA BURANA von Carl Orff
            mit anschließendem Feuerwerk

Zahlen und Fakten

  • Dauer des Festivals: 16 Tage
  • Veranstaltungen: 15
  • Künstler: 132,
    dazu 3 Blaskapellen, 1 Chor,
    1 Kinderchor, 1 Big Band
  • Technikerstunden: ca. 900
    (inkl. Auf- und Abbau)
  • Besucher  ca. 5000
  • Sponsoren:  14
  • Spenden: 3
  • Ehrenamtliche Helfer: 40
  • Organisationsteam: 9

Werbung

  • Plakate: über 1.000 Stück ausgehängt
  • Flyer: 40.000 Stück verteilt
  • Bierdeckel: 2000 Stück verteilt
  • Radio Spots:  90 bei Radio Alpenwelle
  • Anzeigen: 25 in versch. Medien
  • Nennungen in der Sendung „Matuschkes Lieblinge“ bei Bayern3: viele und oft

Verzehr:

  • Bier:                              27 Hektoliter
  • Softdrinks:                    13 Hektoliter
  • Focaccia :                     1900 Stück
  • Bratwurstsemmeln:       687 Stück
  • Spießbratensemmeln:   401
  • Quesadillas:                  132

Ein ganz großer Dank

geht an unsere vielen großartigen Helfer:
Gabriele und Karl-Heinz Günther, Corinna Gehring, Wiggerl Gollwitzer, Wolfgang Steinbach, Sylvia und Bruno Kardell, Eva und Gerald Bruschek, Helga Hacibekiroglu, Peter Mühlbauer,  Andrea und Lazi Aslanidis, Magdalena Richter, Rita und Gerhard Kräh, Wolfgang Hummel, Monika Hüttl, Renate und Hermann Böcking, Sybille Gruber, Sybille Ullbrich, Christine Weichenberger, Sandra Ilmberger, Sabine Gebhart, Marion Kraft, Werner Kuhlmann, Thomas Huber, Brigitte Rößle, Christina Franz, Biggi und Franz Foitzik, Dieter Arendt, Kathrin Lorenz, Matthias Feldmayer, Erich Kromm, Sissi Steinbeis, Angelika Bachmaier, Gabriele Schmidmeier, Claudia Keller (alle Nennungen ohne Gewähr und ohne Gewichtung).

Und natürlich dem BRK Wolfratshausen für seine vielen ehrenamtlich geleisteten Sanitätsstunden und ihrem unermüdlichen Einsatz sowie der Freiwilligen Feuerwehr Wolfratshausen für ihre Unterstützung während des Aufbaus und beim Feuerwerk zum Abschluss des Festivals.

Dankeschön an die Sponsoren von 2015