Logo der Kindergärten

Reimrausch

Poetryslam


Seit 2016 messen sich junge Poeten und Lyriker in den unterschiedlichsten Kulissen in Wolfratshausen.
In diesem Jahr treffen sich die Reimspezialisten im Schützenhaus der Königlich Priveligierten Feuerschützengesellschaft in der Geltinger Strasse, um sich – zum Glück - in reinen Wortgefechten zu bekämpfen.

Das bekannte Duo Reimrausch, Christoph Hebenstreit und Mic Mehler, haben neun Slammer eingeladen, die in der Szene schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr sind. Es kommen aus München Korbinian Schmid, Trulla, Holger Paetz, Mate Tabula und Dave Appleson, Julia Landes aus Peissenberg, Martin Hönl aus Dietenhofen, Pascal Simon aus Regensburd und Martin Geier aus Nürnberg.

Korbinian Schmid, Trulla, Pascal Simon sind Poeten/Poetinnen, die dieses Jahr an den bayerischen Meisterschaften teilgenommen haben und Mate Tabula stand sogar im 9-köpfigen Finale der bayerischen Meisterschaften.
Mit Martin Hönl und Martin Geier kommt Qualität aus Franken und wir sind froh, dass wir die beiden ins schöne Wolfratshausen locken konnten. Julia Landes ist so etwas wie der Slamnachwuchs aus dem näheren Umland. Dave Appleson ist auch wieder dabei, nachdem ihn beim ersten Slam in Wolfratshausen beinahe ein Deckenlampe erschlagen hätte, die sich beim tosenden Applaus im Sitzungssaal des Rathauses aus der Verankerung löste. Mit Holger Paetz kommt ein noch unbeschriebenes Blatt zum Reimrausch auf die Bühne und wir sind gespannt, was der an Jahren reifeste Poet im Line-Up zum Besten gibt.

Musikalisch begleitet wird der Poeten-Wettstreit von Ryan Inglis. Der britische Singer, Songwriter und Gitarrist Ryan Inglis, der sich seit 2016 in der bayerischen Hauptstadt München niedergelassen hat, wird im Juni 2019 beim Reimrausch Poetry Slam als musikalischer Gast teilnehmen. Seine Musik ist als Indie/Pop mit Akustik Gitarre zu beschreiben. Einen besonders hohen Wiedererkennungswert verleiht ihm neben seiner kraftvollen Stimme seine einzigartige Gitarren-Perkussion, indem er mit Kick/Drum Beats seinen Songs einen besonderen Vibe hinzufügt. Seine Lieder schreibt er selbst. Momentan stehen die Aufnahmen für seinen drittes Studio-Album an.

Der „Original Reimrausch“ - Poetry Slam findet am 28. Juni 2019 bei D’AMATO im Schützenhaus Geltinger Str. 16 in Wolfratshausen statt. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr, Einlass ist ab 18:30 Uhr.

Karten für den Poetry Slam zum Preis von 10 € sowie ermäßigt 8 € (für Schüler, Studenten und SozialCard-Empfänger sowie Inhabern von Ehrenamtskarten) gibt es bei:

Homepage

Am 28.06.2019

D´Amato im Schützenhaus
Geltingerstraße 16
Wolfratshausen

Beginn um 19:30 Uhr

Karten
10,- €
ermäßigt 8,- €
(für Schüler, Studenten, SozialCard-Empfänger und Inhaber der Ehrenamtskarte)

 

Kartenvorverkauf