Finanzen

Die Kämmerei veröffentlicht regelmäßig Haushaltspläne, Rechenschaftsberichte und Beteiligungsberichte. Ferner finden Sie hier die Bankverbindungen der Stadtverwaltung.

Ihre Ansprechpartner:
Schöfmann, Peter - Kämmerer
Kaiser, Stephanie - stellv. Kämmerin

Steuertermin für Grund- und Gewerbesteuer:

  • 15. Februar
  • 15. Mai             
  • 15. August
  • 15. November

Die Grundsteuer kann auf Antrag auch zum 1. Juli beglichen werden. Der Antrag auf Einmalzahlung muss bis zum 30. September des Vorjahres gestellt werden.

Hat sich für die Grund- und Hundesteuer gegenüber der Festsetzung des Vorjahres keine Änderung ergeben, ergeht kein neuer Bescheid.

Es gilt die Veranlagung in der zuletzt festgesetzten Höhe.

Die Hundesteuer ist jährlich fällig zum 1. Februar.

Grundsteuer A:   320 v.H.

Grundsteuer B:   400 v.H.

Gewerbesteuer:  380 v.H.

Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen
IBAN: DE87 7005 4306 0000 0012 48
SWIFT-BIC: BYLADEM1WOR

VR Bank München Land eG
IBAN: DE02 7016 6486 0005 7037 35
SWIFT-BIC: GENODEF1OHC

Raiffeisenbank Isar-Loisachtal eG
IBAN: DE92 7016 9543 0001 0005 00
SWIFT-BIC: GENODEF1HHS

HypoVereinsbank
IBAN: DE20 7002 0270 3630 1010 09
SWIFT-BIC: HYVEDEMMXXX

Sie haben Fragen zu kommunalen Steuern? Bitte wenden Sie sich an:

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.