Freizeitangebote

Sie wollen sich mit Menschen treffen, sich austauschen und gemeinsam eine schöne Zeit verbringen? Dann werden Sie vielleicht bei den nachfolgenden Freizeitangeboten fündig.

Aktuelle Termine im November

• „Beweglich älter werden“,

Dienstag, 16.11., 23.11., 30.11., um 09.45 Uhr,

in der Mehrzweckhalle Farchet.

 

• Bewegung im Sitzen,

Dienstag, 16.11., 23.11., 30.11.), um 10.45 Uhr,

im evang. Gemeindehaus, Bahnhofstr. 2.

(Anschließend „Gemeinsamer Mittagstisch“.)

 

• Mit Bewegung und Musik in den Tag,

Mittwoch, 24.11., um 10.15 Uhr,

in der Mehrzweckhalle Farchet.

 

• „Bewegung im Stadtgarten“,

Donnerstag, 18.11., 25.11., um 10.30 Uhr,

im Stadtgarten im Isartal, Moosbauerweg 6.

 

• Kegelnachmittag,

Dienstag, 23.11., um 14.00 Uhr,

in der Kegelbahn der Mehrzweckhalle Farchet.

 

Info-Telefon für alle Veranstaltungen: 1 81 68 (Peter Schöbel)

• Geselliger Nachmittag,

Samstag, 20.11., 15.00 Uhr,

im evang. Gemeindehaus, Bahnhofstr. 2,

Thema: Endlich wieder - nach 20 Monaten.

 

• Literaturkreis,

(mit evang. Kirchengemeinde),

Montag, 22.11.,15.00 Uhr,

im evang. Gemeindehaus, Bahnhofstr. 2,

Thema: Der Schriftsteller Maler und Pädagoge Adalbert Stifter.

 

Info-Telefon für alle Veranstaltungen: 1 81 68 (Peter Schöbel)

• Handarbeitskreis „Flotte Masche“,

Dienstag, 02.11. (16.11., 30.11.), 14.15 Uhr,

im evang. Gemeindehaus, Bahnhofstr. 2.

 

• Kegelnachmittag,

Dienstag, 23.11., um 14.00 Uhr,

in der Kegelbahn der Mehrzweckhalle Farchet.

 

• Schachgruppe „Freibaur“,

Dienstag, 23.11., um 14.00 Uhr,

im evang. Gemeindehaus, Bahnhofstr. 2,

 

• Literaturkreis,

(mit evang. Kirchengemeinde),

Montag, 22.11., um 15.00 Uhr,

im evang. Gemeindehaus, Bahnhofstr. 2,

Thema: Der Schriftsteller Maler und Pädagoge Adalbert Stifter.

 

Info-Telefon für alle Veranstaltungen: 1 81 68 (Peter Schöbel)

Musikinstrument erlernen

Für einen (Neu-) Beginn ist es nie zu spät: Die Städtische Musikschule bietet Senioren die Möglichkeit, zu günstigen Konditionen in einer kleinen Gruppe von etwa sechs Teilnehmern ein Instrument zu erlernen. Wolfratshauser Senioren erhalten zudem eine Ermäßigung von 25 Prozent. Informationen zu Gruppen- und Einzelunterricht finden Sie auf der Internetseite der Musikschule.

Angebote der Nachbarschaftshilfe

Die Nachbarschaftshilfe bietet verschiedene Veranstaltungen.  Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der Nachbarschaftshilfe.

Bürger für Bürger - Nachbarschaftshilfe Wolfratshausen e. V.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.