Sprungziele

Stadt als Arbeitgeber

Sie haben Interesse, bei der Stadt Wolfratshausen zu arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Aktuelle Stellenangebote finden Sie hier und bei unseren News.

Wir suchen...

Erzieher (m/w/d)
Die Stelle ist bewertet mit der Entgeltgruppe S8a TVöD-SuE.
und
Kinderpfleger (m/w/d)
Die Stelle ist bewertet mit der Entgeltgruppe S3 TVöD-SuE.
Die Angestellten der Stadt Wolfratshausen erhalten die Großraumzulage München sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung, betriebliche Zusatzrente, vermögenswirksame Leistungen, etc.).
Wir wünschen uns freundliche, belastbare und teamfähige Mitarbeiter/innen, die mit Freude und Engagement mit unseren Kindern arbeitet.
Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in bzw. Kinderpfleger/in wird vorausgesetzt.

Bei fachlichen Fragen steht Ihnen gerne Herr Melf unter der Rufnummer 08171/214-120 zur Verfügung. In personalrechtlichen Fragen wenden sie sich bitte an Frau Vogler unter der Rufnummer 08171/214-200.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 26.02.2023 an bewerbung@wolfratshausen.de (< 8 MB).
Stadt Wolfratshausen, SG 0370 – Personal, Marienplatz 1, 82515 Wolfratshausen
Die Stadt Wolfratshausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für das Referat 05 – Planen & Umwelt eine/n
Sachbearbeiter/in im Bereich Bauplanungsrecht und Sitzungsdienst (m/w/d).
Ihre Aufgaben:

Stadtplanung / Bauleitplanung:
- Unterstützung und Mitarbeit bei Bauleitplanverfahren
- Überwachung der Bauleitplanverfahren, insb. Fristen
- Einpflegen neuer Bauleitpläne ins GIS Programm
- Unterstützung und Mitarbeit bei Projekten

Überörtliche Planung:
- Stellungnahmen zu Bauleitplänen der Nachbarkommunen, ggf. mit beschlussmäßiger Vorbereitung und

Sitzungstätigkeit:
- Sitzungsdienst im Grundstücks-, Bau und Umweltausschuss, incl. Protokollführung
Allgemeine Verwaltungsaufgaben.

Ihr Profil:
- Verwaltungsfachangestellte/r, abgeschlossener Beschäftigtenlehrgang I, Befähigung zur 2. QE - Innere Verwaltung, nichttechnischer Verwaltungsdienst;
- Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit, hohe Belastbarkeit und ein sicheres Auftreten;
Leistungsbereitschaft, Flexibilität sowie ein selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten;
- gute Kenntnisse bei der Bürosoftware MS-Office.

Wir bieten Ihnen:
- Beschäftigte werden entsprechend ihrer persönlichen Voraussetzungen bis EG 8 TVöD-VKA eingruppiert, Beamte nach den besoldungsrechtlichen Voraussetzungen bis A8 BayBesG;
- allgemein übliche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, die Stadt Wolfratshausen bezahlt ihren tariflich Beschäftigten außerdem eine Großraumzulage München;
- eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer teamorientierten Atmosphäre;
- ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz;
- Flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit).
Für fachliche Informationen steht Ihnen gerne Frau Trinkl unter der Rufnummer 08171/214-311 zur Verfügung. In dienst- bzw. arbeitsrechtlichen Fragen wenden Sie sich an Frau Vogler, Rufnummer 08171/214-200.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 12.02.2023 an: bewerbung@wolfratshausen.de (< 8 MB).
Stadt Wolfratshausen, SG 0170 – Personal, Marienplatz 1, 82515 Wolfratshausen

Ausbildung bei der Stadt

Die Ausbildung in der Verwaltung ist vielseitig und abwechslungsreich. Die Stadtverwaltung Wolfratshausen bietet Jugendlichen eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten an. In manchen Ausbildungsjahren gibt es auch die Möglichkeit, eine Beamtenausbildung als Verwaltungswirt/in anzutreten. Nach einer abgeschlossenen Ausbildung stehen Ihnen sehr viele Möglichkeiten offen. Sie können sich innerhalb der Verwaltung weiterbilden und Ihren Berufsweg individuell gestalten. Informieren Sie sich bei uns - wir beraten Sie gerne. 

Wir suchen Verstärkung!

Gruppenbild des Kindergartenteams
Kita Nantovinus

Engagiertes, freundliches und hochmotiviertes Team

freut sich über Verstärkung in den Bereichen

KinderpflegerIn / ErzieherIn (m-w-d)

in Teil- oder Vollzeit

Aussagekräftige Bewerbungen bitte an

bewerbung@wolfratshausen.de

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.