Sprungziele

Manzano

Manzano ist eine nordostitalienische Gemeinde mit ca. 6500 Einwohnern in der Region Friaul-Julisch Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 14 Kilometer südöstlich von Udine, nahe der slowenischen Grenze.

Freundschaftliche Beziehungen unterhält unsere Flößerstadt schon seit dem Jahr 1976 zu der oberitalienischen Stadt Manzano. Der offizielle Freundschaftsvertrag wurde erst später am 2. Oktober 2011 unterzeichnet. Unterstützend für die Stadt Wolfratshausen hinsichtlich der Zusammenarbeit mit unseren italienischen Freunden wirkt hier der „Verein zur Förderung der Städtefreundschaft Manzano/Italien-Wolfratshausen e. V.”.

Das schöne Manzano liegt in Friaul-Julisch-Venetien im östlichen Oberitalien. Es ist bekannt für seine Möbelindustrie, die sich hauptsächlich auf Stühle spezialisiert hat. Der größte Stuhl der Welt ist ein weithin sichtbares Wahrzeichen.

Historie der Stadt Manzano
Comune Di Manzano – 1. Bürgermeister
  • Via Natisone 34, 33044 Manzano (Udine)
  • Piero Furlani

Gegenseitige Besuche

40 Jahre Verbindung Wolfratshausen-Manzano
Salute a Manzano!
Ansprechpartner:
Freundschaftsverein Manzano e. V.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.